Herzlich Willkommen
    Aktuelles
    Unsere Einrichtung
    Unsere Leistungen
    Demenzwohnbereich
    Veranstaltungen / Angebote
    Anmeldung und Kosten
    Stellenangebote
    Ehrenamtliche Mitarbeit
    Tagespflege
           Kosten (Pflegesatz)
           Anmeldungs- Formulare
    Anfahrt
    Kontakt
    Impressum
 
 

Für den Besuch der Tagespflege wird ein Tagessatz berechnet.

Unsere Mitarbeiter/-Innen beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

AWO Seniorenzentrum
Rheindorf gGmbH
Königsberger Platz 26
51371 Leverkusen

Tagespflegeleitung
E-Mail: tp-rheindorf@awo-lev.de

   
   Arbeiterwohlfahrt
   Seniorenzentrum "Rheindorf" gGmbH
   Königsberger Platz 26
   51371 Leverkusen
 
   Telefon: 0214 - 2606 - 0
 

Awo Seniorenzentrum Rheindorf    Seniorenzentrum Rheindorf  A  A  A
Tagsüber bestens versorgt...... abends wieder nach Hause

Die Tagespflege bietet tagsüber älteren Menschen mit körperlichen Einschränkungen und/oder seelischen Problemen Betreuung und Hilfe durch fachlich qualifiziertes Personal.

Die Tagespflege hat den Vorteil, dass der ältere Mensch in seiner häuslichen Umgebung verbleiben kann und tagsüber von unserem Personal optimal versorgt wird. Dies geschieht durch eine individuelle bedürfnisorientierte Betreuung und darüber hinaus sinnvolle Beschäftigung des Tagespflegegastes.

In Gemeinschaft mit anderen Tagesgästen ist er bestens aufgehoben. Die pflegenden Angehörigen werden entlastet.

So lange wie möglich selbstständig und selbstbestimmt zu hause leben - wir helfen Ihnen dabei

Zum Kennenlernen der Einrichtung bieten wir einen kostenlosen Besuchertag an.
 
Unsere Leistungen
 
  Mahlzeiten
    3 Mahlzeiten täglich: Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee (auch Schonkost und Diät)  
 
  Behandlungspflege
    Alle Pflegemaßnahmen gemäß ärztlicher Verordnung, z.B. Medikamentenverabreichung, Blutdruck- und Blutzuckerkontrollen  
 
  Aktivierende Hilfen
    Abgestimmt auf die persönlichen Bedürfnisse werden gezielte individuelle Hilfen angeboten, um krankheitsbedingte Behinderungen aufzufangen und zu verringern, z.B. durch Hilfe zur Selbsthilfe, Einzeltherapie und Gespräche.  
    Beschäftigungstherapie  
    Gruppenangebote, z.B. Seniorengymnastik, Orientierungs- und Gedächnistraining, Kegelgruppe  
    Kulturelle Angebote, Ausflüge, Spaziergänge  
 
  Allgemeine Pflegeleistung
    Hilfen im Bereich der Ernährung  
    Hilfen im Bereich der Mobilität  
    Hilfen im Bereich der persönlichen Lebensführung (soziale Betreuung)  
 
  Persönliche Betreuung
    Der Angehörigen durch gezielte Angehörigenarbeit, Gespräche, regelmäßige Gruppenabende.  
 
  Hol- und Bringdienst
    Auf Wunsch werden Sie von Zuhause abgeholt und wieder nach Hause gefahren.